DEUTSCHKURSE FÜR GEFLÜCHTETE

Seit Dezember 2021 arbeite ich bei Palanca e.V. (Afrikanischer Kulturverein Eberswalde), dort bin ich redaktionell für Website und Social Media zuständig. Zudem organisiere ich Deutsch-Kurse für Geflüchtete und unterrichte - wie in früheren Zeiten in Wien - Deutsch als Fremdsprache (DaF).

An der HNEE bin ich außerdem Mitglied von RADAR (Referat für Antidiskriminierung und Antirassismus) und habe im Februar 2022 gemeinsam mit Studienkolleg*innen die studentische Initiative ARA - Antirassismus aktiv gegründet.

Anfang Mai 2022 starteten die von mir organisierten Deutschkurse für Geflüchtete (ein Langzeit-Projekt von Palanca e.V. und ARA - Antirassismus aktiv), wobei ich selbst - als erfahrene Lehrerin für DaF (Deutsch als Fremdsprache) - ehrenamtlich einen A1- & B1-Kurs und einen Grammatikkurs unterrichte.

Nähere Infos zu den Deutschkursen für Geflüchtete findet Ihr auf der Palanca-Website!