Moore

Moorpatenschaft beim BUND Brandenburg

Mirjam Silber ist total fasziniert von Mooren, daher übernahm sie die Patenschaft für ausgesuchte Moore im Schlaubetal und zählt somit zum BUND-Brandenburg-Team an ehrenamtlichen Moorpat*innen, die von Juliane Thiele kompetent, begeistert und humo(o)rvoll betreut werden. Da sich Juliane zurzeit in Mutterschaft befindet, betreut Annette Littmeier seit 2020 die Ehrenamtlichen.


Sumpf & Sand - Brandenburgs zwei Gesichter

Extrem feucht und extrem trocken - Trockenrasen und Moore sind typische Landschaftsräume Brandenburgs. Welche Pflanzen und Tiere leben hier? Welche Rolle übernimmt der Mensch für den Erhalt der Naturräume? Wie bedeutend bist DU für den Klimaschutz?
Zu diesen und anderen Fragen bekommt Ihr Antworten und Ideen beim Projekt "Sumpf & Sand - Brandenburgs zwei Gesichter" des BUND Brandenburg.



In der Resolution Moorschutz könnt Ihr nachlesen, was der BUND von der Politik für unsere Moore fordert!

Download
BUND-Resolution-zum-Moorschutz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.2 KB


Und in einer bunten Moorbroschüre erklärt die BUND-Jugend (nicht nur den jungen Leuten), warum uns Moore nicht egal ein sollten!

Download
Moorbroschüre_BUND-Jugend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB


Mehr über Moore erfahrt Ihr auf der Moor-Seite des LfU (Landesamt für Umwelt)!